Neu im Sortiment Therion DNA 133 Mod !!

 in Akkuträger, Neuheiten

Hersteller: Lost Vape

Modell: Therion DNA 133

Farbe: Red ostrich

Der mächtige DNA 200 Chip von Evolv trifft auf den elegant, luxuriösen Therion von Lost Vape!

Der Aufbau und die ergonomische Form des Box Mod bleiben die Gleichen. Das geschwungene Gehäuse des Therion 133 aus einer Zinklegierung ist wie bei seinen Geschwistern mit hochwertigen Materialien versehen. Die abgerundete Akkuabdeckung ist, je nach Ausführung, mit unterschiedlichen Ledersorten überzogen. Das sieht nicht nur toll aus, sondern gibt in der Hand ein sehr angenehmes Gefühl und trägt zur Ergonomie des Therion DNA 133 bei. Echtholzeinlagen aus Ebenholz setzen dazu passende Akzente.

Für den Verdampfer sitzt oben auf ein 510er Anschluss, aus Edelstahl gefertigt und mit einem gefedertem Pin ausgestattet, ist ein bequemer und sicherer Betrieb mit fast allen Verdampfer bis zu 24 mm Durchmesser möglich.

Im Inneren gibt es Platz für zwei 18650er Zellen – die sich neben den Chip von Evolv gesellen. Statt wie bisher sind die beiden Zellen seriell geschaltet und sorgen so für die Leistungsabgabe von maximalen 133 Watt. Der DNA 200 glänzt in allen Bereichen mit komfortabler Bedienung und einer unglaublichen Funktionsvielfalt. Der Therion befeuert nahezu beliebige Wicklungen, egal ob im gewöhnlichen VW Modus oder den unterschiedlichen Temperatur-Modi. Über den USB-Anschluss lässt sich der Therion 133 an einen Computer anschließen. Die von Evolv bereit gestellte Escribe Software erlaubt nicht nur die Firmware des Akkuträgers zu aktualisieren, sondern lässt viel Spielraum für die Individualisierbarkeit des Geräts. So lassen sich beispielsweise alle Logos ändern und anpassen.

Empfohlene Beiträge

Hinterlasse deinen Kommentar